Tickethotline: 0234 910 86 66

Dezember 2022

  • 4. Dezember 2022
  • 11.00 UHR
  • Großer Saal
  • Musikvermittlung
  • BoSy Familie
  • BoSy Familie
  • Der Tigerprinz
  • Programm

»Tief im Urwald klagt voll Kummer eine Tigermutter um ihre Kinder. Jäger waren gekommen und hatten sie getötet. Sie konnte nichts dagegen tun. Seitdem streicht sie ständig um die Dörfer, das Herz schwer von Hass und Verzweiflung.«
Sie möchte sich an den Menschen rächen. Nur der kleine Sohn des Königs vermag es, ihr Vertrauen wiederherzustellen. An Mutters Stelle nimmt sie ihn an und lehrt ihn alles, was kleine Tiger können und wissen müssen. Doch seine königlichen Eltern geraten in große Sorge um ihren Sohn und schicken
Soldaten nach ihm aus.

  • Mit

Thomas Jäkel | Sindy Tscherrig, Performance
Sarah Mehlfeld, Sprecherin
Bochumer Symphoniker
Tung-Chieh Chuang, Dirigent

Ludger Vollmer, Komposition
Ariane Stern, Dramaturgie

Eine Produktion von compagnie toit végétal mit der Tonhalle Düsseldorf im Rahmen von audio.vision – Ein interdisziplinäres Forschungslabor zu Musik- und Objekttheater für junges Publikum.
Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes.

Der Tigerprinz von Chen Jianghong ist erschienen im Verlag l‘école des loisirs, Paris – sowie in deutscher Übersetzung von Erika und Karl A. Klewer im Moritz Verlag, Frankfurt am Main.

  • 4. Dezember 2022
  • 18.00 UHR
  • Kleiner Saal
  • BoSy Camera
  • BoSy Camera
  • Con Basso
  • Programm

Franz Schubert
»Gute Nacht« aus »Die Winterreise« (arr. für Kontrabass und Klavier)
Felix Mendelssohn Bartholdy
6 Duette op. 63 (arr. für Oboe, Kontrabass und Klavier)
Giovanni Bottesini
Duett für Klarinette, Kontrabass und Klavier
Friedrich Skorzeny
Erste Suite für Violine, Viola und Kontrabass
Sergej Prokofjew
Quintett g-Moll op. 39 für Violine, Viola, Oboe, Klarinette und Kontrabass

  • Mit

Esiona Stefani, Violine
Almud Philippsen, Viola
Asako Tedoriya, Kontrabass
Marion Michel, Oboe
Julia Puls, Klarinette
Benyamin Nuss, Klavier

  • 8. Dezember 2022
  • 20.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Meisterstücke
  • BoSy Meisterstücke
  • Doppelt Schön
  • Programm

Johannes Brahms
Doppelkonzert für Violine, Violoncello und Orchester a-Moll op. 102
Erwin Schulhoff
32 Variationen über ein achttaktiges Thema op. 32
Jean Sibelius
Symphonie Nr. 3 C-Dur op. 52

  • Mit

Antje Weithaas, Violine
Bochumer Symphoniker
Maximilian Hornung, Violoncello
John Storgårds, Dirigent

Tischgespräch mit Bjørn Woll um 19 Uhr im Kleinen Saal

  • Antje Weithaas [Giorgia Bertazzi]
  • 9. Dezember 2022
  • 20.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Meisterstücke
  • BoSy Meisterstücke
  • Doppelt Schön
  • Programm

Johannes Brahms
Doppelkonzert für Violine, Violoncello und Orchester a-Moll op. 102
Erwin Schulhoff
32 Variationen über ein achttaktiges Thema op. 32
Jean Sibelius
Symphonie Nr. 3 C-Dur op. 52

  • Mit

Antje Weithaas, Violine
Bochumer Symphoniker
Maximilian Hornung, Violoncello
John Storgårds, Dirigent

Tischgespräch mit Bjørn Woll um 19 Uhr im Kleinen Saal

  • Antje Weithaas [Giorgia Bertazzi]
  • 11. Dezember 2022
  • 16.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Chor
  • BoSy Chor
  • So klingt Weihnachten!
  • Programm

Alt und neu, laut tönend und zart, überraschend und bekannt:
so klingt Weihnachten. Und das endlich wieder mit Chorgesang!
Lassen Sie sich von den Facetten weihnachtlicher Musik verzaubern.
Gemeinsam stimmen wir uns so auf die schönste Zeit des Jahres ein.

  • Mit

BoSy Brass
Christopher Bruckman, Klavier
Philharmonischer Chor Bochum
Magdalena Klein, Dirigentin

  • Magdalena Klein
  • 13. Dezember 2022
  • 16.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Extra
  • Zu Gast im Musikforum
  • Kultur 60+ - Weihnachtskonzert AUSVERKAUFT
  • Programm

Weihnachtliches Konzert für Senioren

  • Mit

Bochumer Symphoniker
Magdalena Klein, Dirigentin

VVK unter 0234 6103 410 oder senioren(at)bochum-veranstaltungen.de

  • Magdalena Klein
  • 17. Dezember 2022
  • 11.30 UHR
  • Kirche
  • Führungen
  • Führung im Musikforum
  • Programm

Erleben Sie exklusive Einblicke in das Anneliese Brost Musikforum Ruhr bei einer 90-minütigen Führung durch das neue Zuhause der Bochumer Symphoniker. Bei der Besichtigung erhalten Sie Einblicke in den Bereich hinter der Bühne, etwa das Notenarchiv oder den Aufenthaltsbereich der Musiker. Die zertifizierten und geschulten Gästeführer der Bochum Marketing GmbH vermitteln darüber hinaus vieles über die Entstehung des Hauses, über die Architektur und die akustischen Besonderheiten.
Das Mindestalter der Teilnehmer ist 6 Jahre. Bitte beachten Sie, dass die Führungen nicht barrierefrei sind.
Eintritt: 8,50 Euro, keine Ermäßigung

  • 17. Dezember 2022
  • 13.00 UHR
  • Kirche
  • Führungen
  • Führung im Musikforum
  • Programm

Erleben Sie exklusive Einblicke in das Anneliese Brost Musikforum Ruhr bei einer 90-minütigen Führung durch das neue Zuhause der Bochumer Symphoniker. Bei der Besichtigung erhalten Sie Einblicke in den Bereich hinter der Bühne, etwa das Notenarchiv oder den Aufenthaltsbereich der Musiker. Die zertifizierten und geschulten Gästeführer der Bochum Marketing GmbH vermitteln darüber hinaus vieles über die Entstehung des Hauses, über die Architektur und die akustischen Besonderheiten.
Das Mindestalter der Teilnehmer ist 6 Jahre. Bitte beachten Sie, dass die Führungen nicht barrierefrei sind.
Eintritt: 8,50 Euro, keine Ermäßigung

  • 17. Dezember 2022
  • 14.30 UHR
  • Kirche
  • Führungen
  • Führung im Musikforum
  • Programm

Erleben Sie exklusive Einblicke in das Anneliese Brost Musikforum Ruhr bei einer 90-minütigen Führung durch das neue Zuhause der Bochumer Symphoniker. Bei der Besichtigung erhalten Sie Einblicke in den Bereich hinter der Bühne, etwa das Notenarchiv oder den Aufenthaltsbereich der Musiker. Die zertifizierten und geschulten Gästeführer der Bochum Marketing GmbH vermitteln darüber hinaus vieles über die Entstehung des Hauses, über die Architektur und die akustischen Besonderheiten.
Das Mindestalter der Teilnehmer ist 6 Jahre. Bitte beachten Sie, dass die Führungen nicht barrierefrei sind.
Eintritt: 8,50 Euro, keine Ermäßigung

  • 17. Dezember 2022
  • 20.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Chor
  • BoSy Chor Extra
  • Weihnachtsoratorium
  • Programm

Johann Sebastian Bach
Das Weihnachtsoratorium BWV 248
(Kantaten 1-3 & 6)

  • Mit

Cornelia Samuelis, Sopran
Nicole Pieper, Alt
Stephan Scherpe, Tenor
Thomas Scharr, Bass
Jugendkonzertchor der Chorakademie Dortmund
Bochumer Symphoniker
Felix Heitmann, Dirigent

  • Jugendkonzertchor [cFinn-Loew]
  • 18. Dezember 2022
  • 16.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Chor
  • BoSy Chor Extra
  • Weihnachtsoratorium
  • Programm

Johann Sebastian Bach
Das Weihnachtsoratorium BWV 248
(Kantaten 1-3 & 6)

  • Mit

Cornelia Samuelis, Sopran
Nicole Pieper, Alt
Stephan Scherpe, Tenor
Thomas Scharr, Bass
Jugendkonzertchor der Chorakademie Dortmund
Bochumer Symphoniker
Felix Heitmann, Dirigent

  • Jugendkonzertchor [cFinn-Loew]
  • 20. Dezember 2022
  • 20.00 UHR
  • Konzerthaus Dortmund
  • BoSy on Tour
  • Die BoSy zu Gast in Dortmund
  • Weihnachtsoratorium
  • Programm

Johann Sebastian Bach
Das Weihnachtsoratorium BWV 248
(Kantaten 1-3 & 6)

  • Mit

Cornelia Samuelis, Sopran
Nicole Pieper Alt
Stephan Scherpe, Tenor
Thomas Scharr, Bass
Jugendkonzertchor der Chorakademie Dortmund
Bochumer Symphoniker
Felix Heitmann, Dirigent

  • 20. Dezember 2022
  • 20.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Extra
  • Silent Night - Classic Night
  • Programm

Eine musikalische Reise durch die Welt der Pop- und Rockmusik –

im besinnlich-stimmungsvollen Sound von Band und Orchester

  • Mit

Classic Night Band

Bochumer Symphoniker
Torsten Sickert, Leitung

  • 21. Dezember 2022
  • 20.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Extra
  • Silent Night - Classic Night
  • Programm

Eine musikalische Reise durch die Welt der Pop- und Rockmusik –

im besinnlich-stimmungsvollen Sound von Band und Orchester

  • Mit

Classic Night Band

Bochumer Symphoniker
Torsten Sickert, Leitung

  • 22. Dezember 2022
  • 20.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Extra
  • Silent Night - Classic Night
  • Programm

Eine musikalische Reise durch die Welt der Pop- und Rockmusik –

im besinnlich-stimmungsvollen Sound von Band und Orchester

  • Mit

Classic Night Band

Bochumer Symphoniker
Torsten Sickert, Leitung

  • 23. Dezember 2022
  • 20.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Extra
  • Silent Night - Classic Night
  • Programm

Eine musikalische Reise durch die Welt der Pop- und Rockmusik –

im besinnlich-stimmungsvollen Sound von Band und Orchester

  • Mit

Classic Night Band

Bochumer Symphoniker
Torsten Sickert, Leitung

  • 31. Dezember 2022
  • 16.30 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Sonderkonzerte
  • Konzerte zum Jahreswechsel
  • Silvesterkonzert
  • Programm

Wir bringen Sie beschwingt ins neue Jahr – mit den ungarischen Tänzen von Johannes Brahms und den Slawischen Tänzen von Antonín Dvořák und vielen weiteren folkloristisch anmutenden Klassikern. Mit dabei: Liv Migdal, die es als echte Bochumerin auf die Konzertbühnen der Welt geschafft hat.

  • Mit

Liv Migdal, Violine
Bochumer Symphoniker
Tung-Chieh Chuang, Dirigent

  • Liv Migdal [Matan Goldstein]
  • 31. Dezember 2022
  • 20.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Sonderkonzerte
  • Konzerte zum Jahreswechsel
  • Silvesterkonzert
  • Programm

Wir bringen Sie beschwingt ins neue Jahr – mit den ungarischen Tänzen von Johannes Brahms und den Slawischen Tänzen von Antonín Dvořák und vielen weiteren folkloristisch anmutenden Klassikern. Mit dabei: Liv Migdal, die es als echte Bochumerin auf die Konzertbühnen der Welt geschafft hat.

  • Mit

Liv Migdal, Violine
Bochumer Symphoniker
Tung-Chieh Chuang, Dirigent

  • Liv Migdal [Matan Goldstein]