Tickethotline: 0234 910 86 66

Juni 2024

  • 2. Juni 2024
  • 11.00 UHR
  • Großer Saal
  • Musikvermittlung
  • BoSy Familie
  • BoSy Familie Extra
  • Don Quijote – Mut beginnt ganz oft im Kleinen
  • Programm

Mit viel mitreißender Musik wird die Geschichte des Don Quijote von Orchester und Kinderchor auf der Bühne zum Klingen gebracht.

  • Mit

Johanna Wieking, Sprecherin
Bochumer Schulchöre (Waldschule,
Grundschule auf dem Alten Kamp, Schule am Volkspark)
Bochumer Kinderchor 2
Bochumer Symphoniker
Magdalena Klein, Dirigentin

VVK ab dem 1.2.2024

  • 2. Juni 2024
  • 14.00 UHR
  • Großer Saal
  • Musikvermittlung
  • BoSy Familie
  • BoSy Familie Extra
  • Don Quijote – Mut beginnt ganz oft im Kleinen
  • Programm

Mit viel mitreißender Musik wird die Geschichte des Don Quijote von Orchester und Kinderchor auf der Bühne zum Klingen gebracht.

  • Mit

Johanna Wieking, Sprecherin
Bochumer Schulchöre (Matthias Claudius Schule,
Von-Waldthausen-Schule, Glück-auf-Schule)
Bochumer Kinderchor 3
Bochumer Symphoniker
Magdalena Klein, Dirigentin

VVK ab dem 1.2.2024

  • 2. Juni 2024
  • 18.00 UHR
  • Kleiner Saal
  • BoSy Camera
  • BoSy Camera
  • Zug um Zug – ein Saitenspiel
  • Programm

Giovanni B. Pergolesi
Sinfonia
Claude Debussy
La Fille aux cheveux de lin
Rêverie
Domenico Gabrielli
Ricercare Nr. 1
Andrew Cadima
Sleepwalker
Pierre Sancan
Théme et Variations
Felix Mendelssohn Bartholdy
aus Lieder ohne Worte:
Andante Espressivo
Frühlingslied
Sergiu Natra
Ancient Walls
Claude Debussy
Beau Soir

  • Mit

Meret Eve Haug, Harfe
Alexander Merz, Posaune

  • 6. Juni 2024
  • 20.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Meisterstücke
  • BoSy Meisterstücke
  • Musikalische Randgebiete
  • Programm

Johannes Brahms
Akademische Festouvertüre op. 80
Robert Schumann
Konzert für Violine und Orchester d-Moll
Ralph Vaughan Williams
Symphonie Nr. 5 D-Dur

  • Mit

Sergey Khachatryan, Violine
Bochumer Symphoniker
Gabriel Venzago, Dirigent

Tischgespräch mit Bjørn Woll um 19 Uhr im Kleinen Saal

  • Sergey Khachatryan [Marco Borggreve]
  • 7. Juni 2024
  • 20.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Meisterstücke
  • BoSy Meisterstücke
  • Musikalische Randgebiete
  • Programm

Johannes Brahms
Akademische Festouvertüre op. 80
Robert Schumann
Konzert für Violine und Orchester d-Moll
Ralph Vaughan Williams
Symphonie Nr. 5 D-Dur

  • Mit

Sergey Khachatryan, Violine
Bochumer Symphoniker
Gabriel Venzago, Dirigent

Tischgespräch mit Bjørn Woll um 19 Uhr im Kleinen Saal

  • Sergey Khachatryan [Marco Borggreve]
  • 10. Juni 2024
  • 20.00 UHR
  • Großer Saal
  • Klavier-Festival Ruhr
  • Bertrand Chamayou
  • Programm

Franz Liszt
Legende Nr. 2 S 175
Robert Schumann
Fantasie in C-Dur op. 17
Maurice Ravel
Gaspard de la nuit
Michail Glinka/Mili Balakirew
L‘Alouette
Mili Balakirew
Islamey

  • Mit

Bertrand Chamayou,  Klavier

  • Bertrand Chamayou [Marco Borggreve]
  • 11. Juni 2024
  • 19.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Extra
  • Schöne Aussichten - Die Saison 2024 / 2025
  • Programm

Vielleicht haben Sie’s auf Youtube schon gesehen: Regelmäßig stellt dort unser stellvertretender Intendant Felix Hilse das Konzertprogramm des kommenden Monats vor. Diesmal nun soll es um eine gesamte Saison gehen: Gemeinsam mit Generalmusikdirektor Tung-Chieh Chuang, Mitgliedern des Orchesters und Gästen gibt Felix Hilse nicht nur Auskunft über die Programmplanungen, sondern gewährt auch Einblicke in die Arbeit des Orchesters. Kleine musikalische Klangbeispiele dürfen natürlich nicht fehlen!
Der Eintritt ist frei, Zählkarten (freie Platzwahl) sind am Abend selbst oder ab dem 17. Mai nur an der Kasse des Musikforums erhältlich.

  • Mit

Tung-Chieh Chuang,
Intendant und Generalmusikdirektor der Bochumer Symphoniker
Felix Hilse,
Stellvertretender Intendant / Leiter des Künstlerischen Betriebes

Eintritt frei

  • Tung-Chieh Chuang [Marco Borggreve]
  • 16. Juni 2024
  • 11.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Matinée
  • BoSy Matinée
  • Mendelssohn_Schumann_Roussel
  • Programm

Felix Mendelssohn Bartholdy
Ouvertüre zu »Ein Sommernachtstraum« op. 21
Robert Schumann
Konzertstück op. 86 (Fassung für Klavier)
Albert Roussel
Symphonie Nr. 1 »Le poème de la forêt«

  • Mit

Matthias Kirschnereit, Klavier
Bochumer Symphoniker
Ustina Dubitsky, Dirigentin

  • Matthias Kirschnereit [Neda Navaee]
  • 16. Juni 2024
  • 11.00 UHR
  • Kleiner Saal
  • Musikvermittlung
  • Bosy Musikwerkstatt
  • Kalimba
  • Programm

Kreative Bastler von 6 – 10 Jahren sind herzlich willkommen.
Treffpunkt: Foyer im Musikforum

Alle Termine dieser Reihe finden parallel zu den Matinéekonzerten statt. Genießen Sie einen entspannten Vormittag im Konzert während Ihre Kinder oder Enkel an unserem Workshop teilnehmen.

  • 16. Juni 2024
  • 18.00 UHR
  • Kleiner Saal
  • BoSy Camera
  • BoSy Camera
  • Goldene Zeiten
  • Programm

Ethel Mary Smyth
Klaviertrio d-Moll
Felix Mendelssohn-Bartholdy
Klaviertrio Nr. 1 d-Moll op. 49

  • Mit

Katrin Spodzieja, Violine
Janet Boram Lee, Violoncello
Schaghajegh Nosrati, Klavier

  • 17. Juni 2024
  • 20.00 UHR
  • Großer Saal
  • Klavier-Festival Ruhr
  • Beatrice Rana & Emmanuel Pahud
  • Programm

Robert Schumann
Drei Romanzen op. 94 | Fantasiestücke op. 73
Clara Schumann
Romanzen op. 22
Francis Poulenc
Sonate für Violine und Klavier FP 119 (Bearbeitung für Flöte)
César Franck
Sonate für Violine und Klavier in A-Dur (Bearbeitung für Flöte)

  • Mit

Beatrice Rana, Klavier
Emmanuel Pahud, Flöte

  • Beatrice Rana [Simon Fowler]
  • 20. Juni 2024
  • 9.30 UHR
  • Kleiner Saal
  • Musikvermittlung
  • BoSy Krabbelkäfer
  • BoSy Krabbelkäfer
  • winziggroß
  • Programm

Große und kleine Instrumente verstecken sich voreinander, riesige und winzige Klänge treffen sich vielleicht in der Mitte. Auch aus kleinen Tönen kann große Musik entstehen.

  • Mit

Caroline Frey, Geige
Diego Florian, Kontrabass
Katharina Flaig, Konzept und Gestaltung

  • 20. Juni 2024
  • 11.00 UHR
  • Kleiner Saal
  • Musikvermittlung
  • BoSy Krabbelkäfer
  • BoSy Krabbelkäfer
  • winziggroß
  • Programm

Große und kleine Instrumente verstecken sich voreinander, riesige und winzige Klänge treffen sich vielleicht in der Mitte. Auch aus kleinen Tönen kann große Musik entstehen.

  • Mit

Caroline Frey, Geige
Diego Florian, Kontrabass
Katharina Flaig, Konzept und Gestaltung

  • 20. Juni 2024
  • 15.00 UHR
  • Kleiner Saal
  • Musikvermittlung
  • BoSy Krabbelkäfer
  • BoSy Krabbelkäfer
  • winziggroß
  • Programm

Große und kleine Instrumente verstecken sich voreinander, riesige und winzige Klänge treffen sich vielleicht in der Mitte. Auch aus kleinen Tönen kann große Musik entstehen.

  • Mit

Caroline Frey, Geige
Diego Florian, Kontrabass
Katharina Flaig, Konzept und Gestaltung

  • 20. Juni 2024
  • 16.30 UHR
  • Kleiner Saal
  • Musikvermittlung
  • BoSy Krabbelkäfer
  • BoSy Krabbelkäfer
  • winziggroß
  • Programm

Große und kleine Instrumente verstecken sich voreinander, riesige und winzige Klänge treffen sich vielleicht in der Mitte. Auch aus kleinen Tönen kann große Musik entstehen.

  • Mit

Caroline Frey, Geige
Diego Florian, Kontrabass
Katharina Flaig, Konzept und Gestaltung

  • 21. Juni 2024
  • 15.15 UHR
  • Großer Saal
  • Hörprobe
  • Hörprobe
  • Letzte Werke
  • Programm

Wie sieht die Arbeit eines Orchesters aus, was geschieht in den Proben, wer entscheidet über Orchesteraufstellung und -besetzung? Diese und andere Fragen klären wir im Rahmen unserer Hörprobe, bei der Sie Einblicke in das Arbeitsumfeld der BoSy erhalten und einen Teil einer Probe erleben können.

 

Hausöffnung um 15 Uhr, ca. 100 Minuten

  • 22. Juni 2024
  • 20.00 UHR
  • Großer Saal
  • Von Herzen
  • Von Herzen
  • Letzte Werke
  • Programm

Ottorino Respighi
Concerto Gregoriano (Konzert für Violine und Orchester)
Anton Bruckner
Symphonie Nr. 9 d-Moll (WAB 109)

  • Mit

Frank Peter Zimmermann, Violine
Bochumer Symphoniker
Tung-Chieh Chuang, Dirigent

Einführung mit Tung-Chieh Chuang am Klavier jeweils 1 Stunde vor Konzertbeginn

Präsentiert von BOGESTRA

  • Frank Peter Zimmermann [Irene Zandel]
  • 23. Juni 2024
  • 16.00 UHR
  • Großer Saal
  • Von Herzen
  • Von Herzen
  • Letzte Werke
  • Programm

Ottorino Respighi
Concerto Gregoriano (Konzert für Violine und Orchester)
Anton Bruckner
Symphonie Nr. 9 d-Moll (WAB 109)

  • Mit

Frank Peter Zimmermann, Violine
Bochumer Symphoniker
Tung-Chieh Chuang, Dirigent

Einführung mit Tung-Chieh Chuang am Klavier jeweils 1 Stunde vor Konzertbeginn

Präsentiert von BOGESTRA

  • Frank Peter Zimmermann [Irene Zandel]
  • 28. Juni 2024
  • 20.00 UHR
  • Großer Saal
  • Klavier-Festival Ruhr
  • Alexandre Kantorow
  • Programm

Johannes Brahms
Rhapsodie in h-Moll op. 79/1
Franz Liszt
Transzendentale Etüde Nr. 12 in h-Moll „Chasse Neige“ S 139  
„Vallée d’Obermann“ aus: Années de Pèlerinage: Première année S 160/6
Béla Bartók
Rhapsodie op. 1
Sergei Rachmaninow
Sonate Nr. 1 in d-Moll op. 28
Johann Sebastian Bach / Johannes Brahms
Chaconne in d-Moll BWV 1004

  • Mit

Alexandre Kantorow, Klavier

  • Alexandre Kantorow [Sasha Gusov]
  • 28. Juni 2024
  • 20.00 UHR
  • Schloss Weilburg
  • BoSy on Tour
  • Die BoSy zu Gast bei den Weilburger Schlosskonzerten
  • Programm

Anthony Holborne (arr. Roger Harvey):
The Fairie Round
André Previn:
Triolet for Brass
Henry Purcell
(arr. Eric Crees):
Suite aus „The Fairy Queen”
Kurt Weill:
Songs aus „Die Dreigroschenoper“
Charles Ives
(arr. Eric Crees):
Variations on America
Georges Bizet
(arr. Roger Harvey):
Carmen Suite

  • Mit

BoSy Brass
Jeroen Berwaerts, Trompete und Musikalische Leitung

  • 29. Juni 2024
  • 20.00 UHR
  • Schloss Weilburg
  • BoSy on Tour
  • Die BoSy zu Gast bei den Weilburger Schlosskonzerten
  • Programm

Ludwig van Beethoven:
Konzert für Klavier und Orchester
Symphonie Nr. 4 B-Dur op. 60

  • Mit

Schaghajegh Nosrati, Klavier
Bochumer Symphoniker
Svetoslav Borisov, Dirigent

  • 1. Juni 2025
  • 18.00 UHR
  • Kleiner Saal
  • BoSy Quartett
  • Mit Witz
  • Programm

Joseph Haydn:
Streichquartett Es-Dur op. 33, 2 Hob. III:38 Der Witz"
Gabriel Fauré:
Streichquartett e-Moll op.121
Paul Hindemith:
Streichquartett Nr. 6 Es-Dur

  • Mit

Viktoria Quartett
Esiona Stefani, Violine
Jiwon Kim, Violine
Aliaksandr Senazhenski, Viola
Philipp Willerding-Bach, Violoncello

  • Viktoria Quartett [Christoph Fein]
  • 5. Juni 2025
  • 20.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Meisterstücke
  • Von der Liebe
  • Programm

Richard Wagner:
Ouvertüre zu „Tannhäuser“ (WWV 70)
Wesendonck-Lieder
Béla Bartók:
Konzert für Orchester

  • Mit

Catriona Morison, Mezzosopran
Bochumer Symphoniker
Yi-Chen Lin, Dirigentin

Tischgespräch mit Bjørn Woll um 19 Uhr im Kleinen Saal

  • 6. Juni 2025
  • 20.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Meisterstücke
  • Von der Liebe
  • Programm

Richard Wagner:
Ouvertüre zu „Tannhäuser“ (WWV 70)
Wesendonck-Lieder
Béla Bartók:
Konzert für Orchester

  • Mit

Catriona Morison, Mezzosopran
Bochumer Symphoniker
Yi-Chen Lin, Dirigentin

Tischgespräch mit Bjørn Woll um 19 Uhr im Kleinen Saal

  • 13. Juni 2025
  • 20.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Extra
  • Vinnitskaya – Grönemeyer – BoSy
  • Programm

Herbert Grönemeyer:
Suite (Arr. Alfred Kritzer)
Ausgewählte Lieder
Sergei Rachmaninow:
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 c-Moll op. 18

  • Mit

Anna Vinnitskaya, Klavier
Bochumer Symphoniker
Herbert Grönemeyer, Leitung

  • Anna Vinnitskaya
  • 14. Juni 2025
  • 19.00 UHR
  • Philharmonie Essen
  • BoSy on Tour
  • Die BoSy zu Gast in Essen
  • Vinnitskaya – Grönemeyer – BoSy
  • Programm

Herbert Grönemeyer:
Suite (Arr. Alfred Kritzer)
Ausgewählte Lieder
Sergei Rachmaninow:
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 c-Moll op. 18

  • Mit

Anna Vinnitskaya, Klavier
Bochumer Symphoniker
Herbert Grönemeyer, Leitung

  • Anna Vinnitskaya
  • 15. Juni 2025
  • 18.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Extra
  • Vinnitskaya – Grönemeyer – BoSy
  • Programm

Herbert Grönemeyer:
Suite (Arr. Alfred Kritzer)
Ausgewählte Lieder
Sergei Rachmaninow:
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 c-Moll op. 18

  • Mit

Anna Vinnitskaya, Klavier
Bochumer Symphoniker
Herbert Grönemeyer, Leitung

  • Anna Vinnitskaya
  • 18. Juni 2025
  • 19.30 UHR
  • Bühne am KAP
  • BoSy Extra
  • Die BoSy am KAP
  • Programm

Für viele der Höhepunkt der Saison: Das traditionelle Konzert der BoSy auf der Impulsbühne am KAP, mitten im Bermuda3Eck!

  • Mit

Bochumer Symphoniker
Mateo Peñaloza Cecconi, Dirigent

Eintritt frei

  • 22. Juni 2025
  • 11.00 UHR
  • Großer Saal
  • Musikvermittlung
  • BoSy Familie
  • Musiknotruf 443
  • Programm

„Der Dirigent für das Konzert heute Abend musste absagen.“ Was nun? Ein großes Chaos? Das wäre – nach allen Regeln der Kunst – ein schweres Vergehen. Ein klarer Fall für Musikkommissarin Flunke!

  • Mit

Bochumer Symphoniker
Lilian Genn, Konzeption und Schauspiel
Stefan Dünser, Konzeption, Schauspiel und Trompete
Theresita Colloredo, Regie und Text

  • 23. Juni 2025
  • 9.30 UHR
  • Großer Saal
  • Musikvermittlung
  • Angebote für Schulen und Kindergärten
  • Schulkonzert
  • Musiknotruf 443
  • Programm

„Der Dirigent für das Konzert heute Abend musste absagen.“ Was nun? Ein großes Chaos? Das wäre – nach allen Regeln der Kunst – ein schweres Vergehen. Ein klarer Fall für Musikkommissarin Flunke!

  • Mit

Bochumer Symphoniker
Lilian Genn, Konzeption und Schauspiel
Stefan Dünser, Konzeption, Schauspiel und Trompete
Theresita Colloredo, Regie und Text

Für dieses Konzert ist eine Anmeldung ab dem 30.08.2024 erforderlich
per E-mail an: bosy-musikvermittlung(at)bochum.de

  • 23. Juni 2025
  • 11.15 UHR
  • Großer Saal
  • Musikvermittlung
  • Angebote für Schulen und Kindergärten
  • Schulkonzert
  • Musiknotruf 443
  • Programm

„Der Dirigent für das Konzert heute Abend musste absagen.“ Was nun? Ein großes Chaos? Das wäre – nach allen Regeln der Kunst – ein schweres Vergehen. Ein klarer Fall für Musikkommissarin Flunke!

  • Mit

Bochumer Symphoniker
Lilian Genn, Konzeption und Schauspiel
Stefan Dünser, Konzeption, Schauspiel und Trompete
Theresita Colloredo, Regie und Text

Für dieses Konzert ist eine Anmeldung ab dem 30.08.2024 erforderlich
per E-mail an: bosy-musikvermittlung(at)bochum.de