Tickethotline: 0234 910 86 66

Mai 2019

  • 14. April 2019
  • 18.00 UHR
  • Großer Saal
  • BoSy Fokus
  • BoSy Fokus 3
  • Das ewige Weib - Eros und Mythos in Wagners Parsifal
  • Programm

Charles Gounod / Johann Sebastian Bach:
„Ave Maria“ für Solosopran und Klavier                                               
Richard Wagner: aus
7 Kompositionen zu Goethes Faust WWV 7 für Solosopran und Klavier:
„Meine Ruhe ist hin“ und „Melodram Gretchens“                      
Anton Bruckner: 
Lateinische Motetten für gemischten Chor:
„Tota pulchra es Maria“, „Ave Maria“, „Os Justi“, „Christus factus est“
Jules Massenet: 
„Marie Magdeleine“ aus Le Golgota (Choeur du Supplice)
Giuseppe Verdi:
„Ave Maria“ der Desdemona aus Otello für Solosopran und Klavier 


Richard Wagner:
Parsifal 3. Aufzug

  • Mit

Judith Rosmair, Kundry
Frank van Aken, Parsifal
Simon Bailey, Gurnemanz
Michael Bachtadze, Amfortas
Juanita Lascarro, Sopran
In Sun Suh, Klavier
Tschechischer Philharmonischer Chor Brno
Bochumer Symphoniker
Steven Sloane, Dirigent
Lisenka Heijboer, Regie
Hendrik Walther, Licht und Video

Nils Nuijten, Dramaturgie