November 2017

  • 29. November 2017
  • 10.00 UHR
  • Großer Saal
  • BO-TON
  • BoSy Ohrenkneifer
  • Angebot für weiterführende Schulen | Jahrgangsstufe 5-7
  • Bochumer Jahreszeiten
  • Programm

Es ist eines der populärsten Werke der Musikgeschichte: Antonio Vivaldis „Vier Jahreszeiten“. In jeweils drei Sätzen schildert Vivaldi drei Aspekte jeder Jahreszeit … und stellt – ganz im Sinne der Musikvermittlung – jedem Satz sogar noch ein erläuterndes Sonett voran. Als Komponist benutzt er eine mitreißende, farbige Klangsprache, die auch bei Klassik-Neulingen Assoziationen und Emotionen auslöst.
In diesem Schulkonzert sollen Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit bekommen, ihre eigenen Ideen zu der Komposition zu präsentieren, ihre eigene Wahrnehmung von Musik und Jahreszeit für die anderen Klassen darzustellen. Mithilfe des Vorbereitungsmaterials und gegebenenfalls einem Einführungsworkshop durch eine Konzertpädagogin bereiten die Klassen gemeinsam mit ihren Lehrkräften eine maximal 3minütige Musikvermittlungsaktion für „ihren“ Satz aus den vier Jahreszeiten vor.

  • Mit

Raphael Christ, Leitung
Stephanie Riemenschneider,
Moderation & Konzept
Bochumer Symphoniker

Anmeldungen sind erforderlich und ab 01. September 2017 telefonisch unter
0234 910 86 25 oder per Mail unter ohrenkneifer(at)bochum.de möglich.